JörgZitzmann.de

Jörg Zitz­mann ist Rechts­an­walt und Meis­ter für Schutz und Sicher­heit. Sein Fokus liegt auf der pri­va­ten Sicher­heits­bran­che.
Als Inha­ber des Ver­lags­hau­ses Zitz­mann und der Aka­de­mie für Sicher­heit, stellt die Aus- und Wei­ter­bil­dung von Sicher­heits­per­so­nal einen Kern­be­reich sei­ner Tätig­keit dar.
Dar­über hin­aus berät und betreut Jörg Zitz­mann Unter­neh­men aus der Wach- und Sicher­heits­bran­che. Er enga­giert sich außer­dem ehren­amt­lich in Aus­schüs­sen der IHK im Bereich Schutz & Sicher­heit.

Jörg Zitz­mann ist ger­ne für Sie da! Neh­men Sie bei Fra­gen zu sei­ner Tätig­keit und allen sons­ti­gen Anlie­gen, ger­ne Kon­takt auf:

 

+49 (0)911 - 20 55 59 40 info@joergzitzmann.de Kontaktformular

AfS – Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann

AfS – Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg ZItz­mann

AfS – Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann seit 2005

Die AfS – Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann wur­de 2005  gegrün­det, um das Aus- und Wei­ter­bil­dungs­ni­veau in der pri­va­ten Sicher­heits­bran­che anzu­he­ben. Zu die­sem Zeit­punkt gab es nur weni­ge Anbie­ter, die teils mit Dozen­ten arbei­te­ten, die weder fach­lich, noch didak­tisch geeig­net waren.

Zunächst wur­den Lehr­gän­ge zur “Werk­schutz­fach­kraft”, spä­ter dann zur “Geprüf­te Schutz- und Sicher­heits­kraft” ange­bo­ten.

Sach­kun­de­prü­fung mit www.sachkun.de

Ein Dau­er­bren­ner der AfS – Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann ist die Online­vor­be­rei­tung auf die Sach­kun­de­prü­fung nach § 34a GewO, die über www.sachkun.de ange­bo­ten wird. So haben sich über die­ses Por­tal, das neben Lern­tex­ten auch die Mög­lich­keit bie­tet, über 620 Test­fra­gen (inklu­si­ve eine Pro­be­prü­fung) zu bear­bei­ten,  schon meh­re­re hun­dert Teil­neh­mer erfolg­reich auf die Sach­kun­de­prü­fung vor­be­rei­tet.

Heu­te gibt es sehr vie­le Anbie­ter für Aus- und Wei­ter­bil­dung in der Sicher­heits­bran­che, so dass es für Inter­es­sen­ten wich­tig ist, Kri­te­ri­en zu haben, wonach die Aus­wahl des rich­ti­gen Ange­bots erfol­gen soll. Weil nur ein seriö­ser Anbie­ter wird Sie auch zum Prü­fungs­er­folg brin­gen.

Spe­zia­list für Fern­lehr­gän­ge

Seit eini­gen Jah­ren hat sich die AfS – Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann daher auf Fern­lehr­gän­ge spe­zia­li­siert, da die Vor­be­rei­tung für die Teil­neh­mer deut­lich fle­xi­bler und die Erfolgs­quo­ten in den Prü­fun­gen deut­lich höher sind.

So ist sie die ein­zi­ge Bil­dungs­ein­rich­tung in ganz Deutsch­land, wel­che bei der Zen­tral­stel­le für Fern­un­ter­richt (ZFU)  für alle drei fol­gen­den Aus- und Wei­ter­bil­dungs­maß­nah­men zer­ti­fi­ziert ist:

  • Meis­ter für Schutz und Sicher­heit”
  • Fach­kraft für Schutz und Sicher­heit”
  • Geprüf­te Schutz- und Sicher­heits­kraft”

Zer­ti­fi­zie­run­gen

Apro­pos Zer­ti­fi­zie­rung: Selbst­ver­ständ­lich ist die AfS – Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann auch nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZAV zer­ti­fi­ziert. Daher sind alle Lehr­gän­ge auch über die Arbeits­agen­tu­ren, Sozi­al­ver­si­che­rungs­trä­ger und den Berufs­för­de­rungs­dienst der Bun­des­wehr (BfD) för­der­bar.

Unse­re Qua­li­täts­stan­dards

Um den hohen Stan­dard unse­rer Aus- und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te zu gewähr­leis­ten und immer wie­der wei­ter zu ver­bes­sern, set­zen wir u.a. auf fol­gen­de Maß­nah­men:

  • Alle unse­re Aus- und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te wer­den durch Lite­ra­tur (Lehr- und Übungs­bü­cher) aus dem Ver­lags­haus Zitz­mann unter­stützt. Dort sorgt zum einen die sorg­fäl­ti­ge Aus­wahl der Autoren für ein sehr gute Niveau, zum ande­ren die strick­te Ori­en­tie­rung an den Rah­men­plä­nen der jewei­li­gen Abschluss­prü­fung.
  • Wir bie­ten kei­ne “Phan­ta­sie­lehr­gän­ge” an wie “Sicher­heits­fach­kraft”, eben­so kei­ne Lehr­gän­ge, die nicht mit einem all­ge­mein aner­kann­ten Abschluss enden, wie Per­so­nen­schutz- oder Begleit­schutz­lehr­gän­ge.
  • Die AfS – Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann stellt ihren Schü­lern regel­mä­ßig inno­va­ti­ve Lern­mög­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung. So arbei­ten wir bei­spiels­wei­se mit der Fa. Edu­dip zusam­men, die uns eine eige­ne Lern­platt­form für Webi­na­re zur Ver­fü­gung stellt. Die­se Webi­na­re, die wir für alle unse­re Lehr­gän­ge beglei­tend anbie­ten, kom­men bei den Teil­neh­mern sehr gut an.
  • Letzt­lich müs­sen alle unse­re Dozen­ten ver­schie­de­ne Kri­te­ri­en erfül­len, um für uns tätig zu wer­den. So muss jeder Dozent selbst zumin­dest die Qua­li­fi­ka­ti­on haben, zu dem der Lehr­gang vor­be­rei­tet, in dem er schult. Jeder Dozent muss min­des­tens die Aus­bil­der­eig­nungs­prü­fung an AEVO erfolg­reich absol­viert haben. Prak­ti­sche Erfah­rung in der pri­va­ten Sicher­heit sowie eine Mit­glied­schaft im ein­schlä­gi­gen Prü­fungs­aus­schuss einer Indus­trie- und Han­dels­kam­mer run­den das Dozen­ten­pro­fil ab,  um Sie auch wirk­lich ziel­ge­rich­tet vor­zu­be­rei­ten.

 

Wenn Sie sich also für einen Lehr­gang bei der AfS – Aka­de­mie für Sicher­heit Jörg Zitz­mann ent­schei­den, so kön­nen Sie sicher sein, dass Sie die best­mög­li­che Unter­stüt­zung erhal­ten, die durch unser Team mög­lich ist, damit Sie Ihr Ziel errei­chen.

Hier geht es zu den Home­pages: